Unsere Marktberichte zu Schwerpunktregionen bieten aktuelle Informationen zur wirtschaftlichen Entwicklung, Branchen und Zahlungserfahrungen.

Fünf Jahre Russland-Sanktionen – Geschäfte in unsicheren Zeiten 10.04.2019 - Fünf Jahre währt der Konflikt zwischen Russland und der Ukraine bzw. der westlichen Allianz. Der Krieg in der Ostukraine wurde… weiterlesen
Abhängig oder eigenständig: Russlands Nachbarn suchen ihren Weg 10.04.2019 - Wenn der Motor der russischen Wirtschaft nicht rundläuft, spürt das Russlands westlicher Nachbar Weißrussland als Erster. Die südlich davon gelegene… weiterlesen
Insolvenzfälle nehmen weltweit wieder zu 10.04.2019 - Nach fast einem Jahrzehnt rückläufiger Firmenpleiten dürfte sich das Insolvenzniveau wieder erhöhen. Vor allem in der EU verschlechtert sich der… weiterlesen
Nur eins von 100 polnischen Unternehmen wird pünktlich bezahlt 10.04.2019 - Polen erreichte 2018 mit 5,1% das höchste Wirtschaftswachstum seit 2011. Trotz dieses positiven makroökonomischen Umfelds sind Zahlungsverzögerungen üblich. 99% der… weiterlesen
Exportchancen in aussichtsreichen Märkten 13.03.2019 - Die Verlangsamung des weltweiten Wirtschaftswachstums spüren auch die Schwellenländer. Einige Märkte entwickeln sich jedoch trotz dieser Hemmnisse gut und zeichnen… weiterlesen
Taiwan kann Exportschwäche auffangen 13.03.2019 - Mit Blick auf die Zukunft erwartet die taiwanische Wirtschaft negative Effekte des chinesischen Konjunkturrückgangs und des Handelskriegs mit den USA.… weiterlesen
Elektromobilität in China 13.03.2019 - Etwa jedes dritte deutsche Auto wird mittlerweile nach China verkauft. Damit stellt China einen der wichtigsten Märkte für die deutsche… weiterlesen
Marokko: Wachstum mit Risiken 13.02.2019 - Neben dem Tourismussektor werden insbesondere für erneuerbare Energien sowie für exportorientierte Produzenten von elektronischen Maschinen, Autoteilen und für Düngemittelhersteller sehenswerte… weiterlesen
Der Libanon hofft auf Öl- und Gasexporte 13.02.2019 - Der Libanon erfreut sich fairer Ratings, einer stabilen, an den US-Dollar gekoppelten Währung und positiver Wachstumsraten. Nach einer Steigerung des… weiterlesen
Türkei fährt Importe drastisch zurück 13.02.2019 - Vor allem der Verfall der Türkischen Lira führte zum Abbau des außenwirtschaftlichen Ungleichgewichts. Doch weiterhin muss ein hoher Schuldendienst geleistet… weiterlesen