Von Logistik über Zölle bis zur Exportkontrolle reicht die Themenpalette der Experten für die reibungslose Durchführung von Exporten.

US-Strafzölle und das Supply-Chain-Management 14.11.2018 - Die von den USA eingeführten Zölle auf Waren aus Aluminium und Stahl zum einen und eine Vielzahl von chinesischen Waren… weiterlesen
Neues zu: „besonders konstruiert für militärische Zwecke“ 14.11.2018 - Für viele deutsche Exporteure ist die Abgrenzung zwischen Rüstungs- und Dual-Use-Gütern schwierig. Reicht eine überwiegende Nutzung für Rüstungszwecke allein schon… weiterlesen
Gerät die Autogroßmacht Mexiko unter die Räder? 10.10.2018 - Die Länder der Nordamerikanischen Freihandelszone (NAFTA) haben sich auf ein neues Abkommen, das „United States-Mexico-Canada Agreement“ (USMCA), geeinigt. Auch das… weiterlesen
Rüstungsexporte im Kreuzfeuer der Politik 10.10.2018 - Deutsche Sturmgewehre in Mexiko, deutsche Panzer in Syrien – die deutschen Rüstungsexporte stehen in der Kritik. So beschäftigte sich der… weiterlesen
Zum Schutzpotential von Anti-Boykott-VO & Co. 10.10.2018 - Viele Exporteure fragen sich, ob sie den extraterritorialen US-Iran-Sekundärsanktionen nachkommen sollen, obwohl die am 7. August 2018 neugefasste Anti-Boykott-VO dies… weiterlesen
Weniger Betrug bei Reihengeschäften 12.09.2018 - Die EU-Kommission will die Mehrwertsteuerregeln reformieren. Dies stellt Unternehmen vor große Herausforderungen. Die Reform verlangt umfangreiche Umstellungen, insbesondere in den… weiterlesen
Listungen russischer Oligarchen nach US-Recht 12.09.2018 - Das Office of Foreign Asset Controls (OFAC) des US-Department of the Treasury hat am 6. April 2018 die Liste der… weiterlesen
EU-Blocking-Regulation – Firmen in der Zwickmühle 12.09.2018 - Seit der Wiedereinführung der US-Sanktionen durch die E.O. 13846 Präsident Trumps vom 6. August 2018 und der Reaktivierung der sog.… weiterlesen
EU-Blocking-Regulation bietet kaum Schutz 12.09.2018 - Bei der Bewertung des Iran-Geschäfts spielen in der unternehmerischen Praxis nahezu ausschließlich die Risiken aus dem US-Iran-Embargo eine Rolle. Die… weiterlesen
Antiboykottrecht und das US-Iran-Embargo 11.07.2018 - Konsequenzen aus der US-Aufkündigung des Wiener Iran-Atomabkommens (JCPOA, Joint Comprehensive Plan of Action) vom 08.05.2018 für das US-Iran-Embargo. Bei einem… weiterlesen