Nach Geschäftsabschluss und Auslieferung geraten Zahlungsfristen und Insolvenzrisiken in den Fokus der exportierenden Unternehmen. Den Kunden vorab einzuschätzen, gehört zu den Mindestanforderungen.

Auswahl LebensmittelLebensmittelindustrie 2020 vor magerem Jahr 12.02.2020 - In Deutschland rechnet Atradius in diesem Jahr mit einem beträchtlich zunehmenden Risiko für Zahlungsausfälle- und Verzögerungen bei Geschäften mit Abnehmern… weiterlesen
Türkische Lira zählenUnternehmen in der Türkei verkürzen Zahlungsziele 12.02.2020 - Als Schlüsselfaktoren, die die Unternehmen dazu drängen, auf Zahlungsziel zu verkaufen, werden der Liquiditätsengpass der inländischen Kunden und der Wettbewerb… weiterlesen
Hand reicht PfundnotenBritische Firmen kürzen Zahlungsfristen merklich 13.11.2019 - In Großbritannien liegt die durchschnittliche Zahlungsfrist aktuell bei 20 Tagen und in Irland bei 28 Tagen. Es sind die einzigen… weiterlesen
Itaipú-Staudamm an der Grenze von Brasilien und ParaguayParaguay: Binnenland mit bemerkenswerter Stabilität 09.10.2019 - Paraguay weist eine relativ hohe Wachstumsrate des realen BIP auf, die 2018 mit 3,7% deutlich über dem regionalen Durchschnitt lag.… weiterlesen
Frau mit GeldscheinenAuch in Asien wird unpünktlich bezahlt 11.09.2019 - Handelskriege, langsameres Wachstum in den USA und Europa, Brexit und volatile globale Kapitalflüsse: Die Unternehmen in Asien mussten im vergangenen… weiterlesen
Kanut im FjördExporte nach Skandinavien bergen erhöhte Ausfallrisiken 11.09.2019 - Während in Deutschland die Bauwirtschaft nach wie vor boomt, hat in der skandinavischen Bauwirtschaft das Forderungsrisiko zugenommen. Zudem sind durch… weiterlesen
Lieferantenkredite entwickeln sich rückläufig 14.11.2018 - Unternehmen in den USA und Kanada, die mit Firmenkunden Handelsgeschäfte betreiben, sind im Vergleich zum vergangenen Jahr deutlich weniger dazu… weiterlesen
Brasilien lässt sich Zeit 10.10.2018 - Die Wirtschaft Brasiliens hat weiterhin ein großes Potential und bietet Exporteuren viele Chancen. Allerdings kommt die Konjunktur nach der großen… weiterlesen
Längere Zahlungsverzögerungen in Asien 12.09.2018 - Die ultralangen Überziehungen nehmen in der Region Asien-Pazifik deutlich zu. 120 Tage und länger als vereinbart mussten 16,5% der Unternehmen… weiterlesen
Zahlungsmoral in Amerika verschlechtert sich 11.07.2018 - Firmen blicken besorgt auf die Handelsstreitigkeiten zwischen den USA und der EU. Doch nicht nur die angedrohten Zölle belasten die… weiterlesen