Grenzüberschreitende Lieferungen und Leistungen unterliegen zahlreichen Gesetzen und Verordnungen, deren Beachtung bereits in der Geschäftsanbahnung sowie im gesamten Exportprozess gewährleistet sein muss.

Containerschiff in IstanbulHandelschancen in der Türkei und dem arabischen Raum 12.02.2020 - Mit über 80 Millionen Einwohnern hat die Türkei eine junge, recht gut ausgebildete Bevölkerung und vor allem viele unternehmerisch denkende… weiterlesen
Grenzschild in SerbienTrade-Compliance im Handel mit den Balkanländern 10.12.2019 - Der Balkan umfasst eine Vielzahl von zum Teil sehr interessanten Nischenmärkten: Serbien, Slowenien, Kroatien, Bosnien und Herzegowina, Kosovo, Albanien, Bulgarien,… weiterlesen
Mikrofon mit Schild TrainingSind Ihre Mitarbeiter fit im US-Außenhandelsrecht? 13.11.2019 - Fundiertes Wissen im internationalen Handelsrecht, insbesondere in Bezug auf Lieferländer und Absatzmärkte, ist essentiell für reibungslose und rechtssichere Geschäftsabläufe. Angesicht… weiterlesen
Brexit und Exportkontrolle 13.03.2019 - Nach einem Brexit wird es beim Handel mit Großbritannien zu einigen neuen Genehmigungspflichten kommen: vor allem für Ausfuhren, für technische… weiterlesen
Vorbereitung auf den Brexit kaum möglich 13.02.2019 - Seit zweieinhalb Jahren diskutiert Großbritannien, wie der eigene EU-Ausstieg aussehen soll. Ende März läuft die Austrittsfrist ab. weiterlesen
Eiszeit am Bosporus 12.12.2018 - Konjunkturschwäche und Währungsverfall in der Türkei treffen zuerst die Nachfrage nach teuren Importen. Doch auch die Geschäfts­tätigkeit vor Ort wird… weiterlesen
Schatten über dem Handel mit der Türkei 12.12.2018 - Seit einiger Zeit hakt es in den bilateralen Beziehungen zur Türkei – nicht nur auf politischer Ebene. Exporteure sehen sich… weiterlesen
3. Deutscher Exporttag: USA stellen Exporteure vor große Herausforderung 14.11.2018 - Die aktuellen Handelskonflikte zwingen international aufgestellte Unternehmen zu Anpassungen. Dr. Karl-Ulrich Köhler, CEO der Rittal GmbH & Co. KG, berichtete… weiterlesen
Weiterbildungsangebote für Exportverantwortliche 14.11.2018 - Die Exportverantwortlichen im deutschen Mittelstand bereiten sich auf ein weiteres turbulentes Jahr vor. Nicht nur neue Zollschranken in den USA… weiterlesen
Schulung bringt Exporteuren Rechtssicherheit 14.11.2018 - „Ignorantia legis non excusat“ – Unwissenheit schützt vor Strafe nicht, lautet eine juristische Standardbegründung für eine Verurteilung trotz Unkenntnis der… weiterlesen