EU: Absatzmärkte in der Krise

Der Wachstumsausblick für Frankreich, Italien und Spanien ist von den lange andauernden Maßnahmen zur Eindämmung der Virusverbreitung geprägt. 2020 dürfte das Minus im zweistelligen Bereich liegen. Das hat Auswirkungen auf die Nachfrage nach deutschen Exportgütern in den wichtigen Absatzmärkten.

Artikel weiterlesen

Coronakrise: Automobilbranche kommt unter die Räder

Das Coronavirus trifft die Europäische Union schmerzlich. Die Wirtschaftstätigkeit steht stark unter Druck angesichts der schweren Beeinträchtigungen durch die Lockdown-Maßnahmen, das Abreißen der Lieferkette und das Wegbrechen der Außennachfrage. Die Automobilbranche, die bereits 2019 in Schwierigkeiten steckte, ist gegen diesen plötzlichen, schweren Schock nicht gefeit.

Artikel weiterlesen

Aktuelle OLG-Rechtsprechung zur EU-Blocking-Verordnung

Das Hanseatische OLG hat dem EuGH die aus seiner Sicht entscheidungserheblichen Fragen zur Auslegung der EU-Blocking-Verordnung vorgelegt. Die zu erwartenden Antworten des EuGH werden unter anderem auch in diversen ähnlich gelagerten Verfahren beachtet werden, die derzeit bei nationalen Gerichten anhängig sind.

Artikel weiterlesen