Die deutschen Exporteure sind in Höchstform: Im vergangenen Jahr erhöhte sich die deutsche Ausfuhr um weitere 6,2% auf 1.279 Mrd EUR. Damit setzte sich für die exportierenden Firmen die positive Entwicklung im Auslandsgeschäft fort und erreichte 2017 einen neuen Bestwert. Deutsche Mittelständler exportieren dabei auch immer mehr Waren in Schwellenländer. Erfolgreich sind oft solche Unternehmen, die ihren Abnehmern die Finanzierung einer Lieferung gleich mit anbieten.