Die Mehrwertsteuererstattung im innergemeinschaftlichen Handel hat kriminelle Geschäftsmodelle entstehen lassen, die den Einzelstaaten hohe Steuerausfälle bescheren. Die Kommission will bis 2022 die Mehrwertsteuerregeln reformieren und so die Steuerhinterziehung reduzieren.