OFAC-Vorgaben für eine Organisationsanweisung (Teil 2)

Mit der Verschärfung der US-Sanktionen kommen die OFAC-Hinweise für die Kreditinstitute ins Spiel, weil jetzt ein Geldtransfer an eine SDN-Person mit Sekundärsanktionen einen US-Embargoverstoß darstellen kann. Alle Organisationen (also Exportfirmen und Banken) sollten rasch überprüfen, ob ihre Organisationsanweisung zur Exportkontrolle die Anforderungen des OFAC einhält.

Artikel weiterlesen