Tag der Exportwelt­meister

Strategien, Praxiswissen und Networking für internationale Märkte

 

Save the Date: Der Tag der Exportweltmeister 2020 findet am 3. November 2020 in Mannheim statt!

Programmhighlights

Programmhighlights

Aussichten für die Exportwirtschaft • Exportweltmeister im Gespräch: Auf dem Weg zum globalen Kunden • Jeden Tag ein Olympiasieg: Nachhaltig auf der Erfolgsspur bleiben.

Lernen Sie von den Besten!

Lernen Sie von den Besten!

Außenhandelsexperten und erfolgreiche Unternehmer treffen auf Spitzensportler und berichten über ihre Erfolgsrezepte.

Vertiefen Sie Ihr Wissen!

Vertiefen Sie Ihr Wissen!

Praxisnahe Workshops behandeln Erfolgsstrategien für den Mittelstand, Best Practices Exportfinanzierung, Zoll und Logistik, Exportcompliance und Lateinamerika.

Vernetzen Sie sich mit Fachkollegen!

Vernetzen Sie sich mit Fachkollegen!

Nur Vertreter exportierender Unternehmen sind als Teilnehmer zugelassen. Das garantiert effizientes Networking und praxisnahe Diskussion.

Deutschlands Exportcommunity trifft sich am 3. November 2020 erneut in Mannheim

In der Neuauflage unserer Plattformveranstaltung stehen die weltweiten Exportchancen im Vordergrund. Am Tag der Präsidentschaftswahl in den USA blicken wir zurück auf die Amtszeit Donald Trumps, seine Handelspolitik und deren Auswirkungen unter anderem auf China und Europa. Wie positioniert sich Deutschland zwischen den beiden Wirtschaftsmächten? Wie schaffen deutsche Exporteure die Balance zwischen dem Geschäft in den USA und China? Insbesondere der Umbruch in der Automobilindustrie fordert die deutsche Industrie heraus. Auf welche Widrigkeiten müssen wir uns einstellen? Welche Produkte und Geschäftsmodelle sind in Zukunft erfolgreich? Diskutieren Sie diese und weitere Fragen mit ausgewiesenen Experten und international erfahrenen Unternehmern!

Zugesagt hat bereits Dr. Josef Braml, Programmleiter USA/Transatlantische Beziehungen der Deutschen Gesellschaft für Auswärtige Politik. Er blickt auf die politische Lage in den USA und prognostiziert, dass auch nach den US-Wahlen die geo-ökonomischen Auseinandersetzungen zwischen den USA, China und Europa die internationale Arbeitsteilung und Wertschöpfungsketten zerrütten und damit Unternehmen vor größere Probleme stellen werden.

Die Sprecher u.a.

Braml_Josef_web_150dpi

Dr. Josef Braml
Programmleiter USA/Transatlantische Beziehungen der Deutschen Gesellschaft für Auswärtige Politik

Mission Statement

Der „Tag der Exportweltmeister“ bietet ein Forum für Austausch und Information – Inspiration und Fachwissen für Exportentscheider. Im exklusiven Kreis – nur Vertreter exportierender Unternehmen und Kammern sind als Teilnehmer zugelassen – besteht reichlich Gelegenheit, sich über aktuelle Herausforderungen und Lösungsansätze auszutauschen. Die Veranstaltungspartner präsentieren sich dabei einem Fachpublikum mit Interesse an Informationen und Dienstleistungen rund um das Auslandsgeschäft in Workshops und der begleitenden Fachausstellung.

Deutscher Exporttag
Deutscher Exporttag
Deutscher Exporttag

Tag der Exportweltmeister 2019

22. Oktober 2019
Congress Center Rosengarten, Mannheim

Veranstalter & Partner

Mitveranstalter